Michael Schank

Micha_Schank_4_YellowExpress Micha_Schank_3_YellowExpress Micha_Schank_2_YellowExpress

 

Micha_Schank_1_YellowExpress

Jahrgang auf jeden Fall in den 60s. Erster Schlagzeugunterricht an der Musikschule Dortmund mit 17. Mehrere Bands und Projekte. 1994 bis 2000 experimentelle und elektronische Musik. 2004 bis 2007 Studium an der Jazzakademie Dortmund. Getrommelt bei Fräulein Nina und das Resopal, Jochen Schrumpf, dem Katja Gutowski Quartett und dem Norbert Hehemann Trio, X-Axis Projekt, mit der Boris Gott Band und dem Wolfgang Surey Quartett. Aktuell trommelt er bei Brüno und bei Yellow Express. Honorartätigkeit für die Musikschule Dortmund. Hört Jazz, Pop, Blues, Funk und Soul – im Augenblick sehr gerne Michael Sheehy, die Dave Mathews Band, Bill Stewart, Michael Brecker, John Scofield, Maceo Parker. Inspiriert durch Drummer wie zum Beispiel Phil Collins, Dave Weckl, Michael B, Bill Stewart, Dennis Chambers.