Band

Das gelbe Dutzend meldet sich zum Dienst. Die Mission: Soul. Von unserem Hauptquartier, der Welthauptstadt des Soul im Ruhrgebiet Bergkamen-Oberaden, ziehen wir seit 2011 etwa einmal im Monat aus ins soulvolle Westfalen, um die Menschheit mit heißen 60s Soul Covern zu beglücken.

Dabei haben wir sehr gute Erfahrungen mit den drei B gemacht: Bläser, Background, Bassgitarre. Aretha ist fast immer dabei, Otis auch und Wilson natürlich. Sam&Dave haben wir im Gepäck, Stevie Wonder auch fast immer. Und dann gibt’s da noch so ein paar merkwürdige Gestalten, die wir unter den großen goldenen Soul-Schirm geholt haben: rollende Steine, weiße Streifen… Neugierig? Dann komm doch einfach zu einem unserer Gigs.

Wir haben eins gemeinsam: die Liebe zum Soul. Ansonsten könnten wir unterschiedlicher nicht sein: vom Vollblut-Amateur bis zum Semi-Profi, vom Jazzer bis zum Folk-Fan, vom Buchhalter bis zur Sozialarbeiterin ist alles dabei. Beim Klick aufs Bild erfährst du mehr.

Michael_Schuemann_2_YellowExpress Verena_Heuser_1_YellowExpress Volker_Eisen_1_YellowExpress Rainer_Bohde_1_YellowExpress Kristin_Eisen_1_YellowExpressMicha_Schank_1_YellowExpressDaniel_Wrede_1_YellowExpress  Frauke_Eisen_1_YellowExpress
Helene_Pawlitzki_1_YellowExpress

Yellow Express Ehrenmitglied: „Funky Fingers“ Volker Schlingmann

Volker_SchlingmannBis zu seinem plötzlichen Tod am 2. Januar 2014 spielte Volker bei Yellow Express Keyboard. Seinen Humor, seine Liebenswürdigkeit und vor allem seine ungeheure Musikalität und Funkiness werden wir nie vergessen. Es war uns eine Ehre!